Angepinnt Richtlinie für Pflicht-Charakterstorys

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Richtlinie für Pflicht-Charakterstorys


    Eine Pflicht-Charakterstory erstellen, was gibt es zu beachten?


    In diesem Thema werden relevante Details bei der Erstellung der Pflicht-Charakterstory genannt, welche dir dabei helfen sollen, eine richtige Charakterstory, für den Charakter deiner Wahl, zu erstellen.


    Wofür benötige ich überhaupt eine Charakterstory?


    Hier auf Nemesus-Roleplay benötigst du eine Charakterstory, um beispielsweise die Entwicklung festzuhalten, auch genannt Charakter-Development. Sei es dass dein Charakter sich in frühen Lebensjahren sein Bein gebrochen hat und aus diesem Grund nie wirklich in der Lage ist, zu sprinten. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, was zählt ist, dass es immer noch dem Realismus entspricht und eine wirkliche Persönlichkeit definiert. Das Rollenspiel würde sonst viel zu "abwechslungsreich" ablaufen, persönliche Eigenschaften würden sich ohne eine Charakterstory immer situationsabhängig verhalten und - das beweist nicht die Einzigartigkeit, die dein Charakter besitzt! -
    Wie jeder weiß, ist jeder Mensch auf seine ganz eigene Art und Weise einzigartig - so auch dein Charakter. Zeig' uns, wie kreativ du bist!
    Wenn du neu hier auf Nemesus-Roleplay bist, bleiben standardmäßig 30-Spielstunden bis eine Charakterstory erforderlich ist, um weiterhin zu spielen. Dieser Guide soll dir helfen, einen leichteren Einstieg zu haben - Dir bleiben Fragen offen? Unsere Helfer stehen dir auf jeder von Nemesus-Roleplay betriebenen Plattform zur Verfügung, die aktuellen Helfer befinden sich hier!



    Wie erstelle ich eine Pflicht-Charakterstory?


    Um dir eine Pflicht-Charakterstory zu erstellen, musst du dafür das Forum besuchen und dort unter dem Forenabteil “Community (IC/OOC)” -> Rollenspielabteil -> Pflicht-Charakterstorys aufrufen. Nun befindest du dich im Forenabteil, wo zukünftig alle deine Charaktere aufrufbar sind, für Veränderungen oder der simplen Erstellung. Du siehst diesen Forenabteil nicht?
    Dann bist du möglicherweise noch nicht im Forum verifiziert, dafür gibt's hier ein Guide, ansonsten kannst du auch hier klicken, um zum Forenabteil der Pflicht-Charakterstorys zu gelangen. Solltest du eine Fehlermeldung erhalten, bist du nicht verifiziert. Um dir nun eine Charakterstory zu erstellen, klicke einfach auf den Button “Neues Thema” erstellen.
    Anschließend öffnet sich automatisch die Textbox mit der Vorlage, in der du deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst, beachte lediglich, dabei realistisch zu bleiben. Vergiss nicht, wir sind ein Rollenspiel-Server, welcher sich nach dem echten Leben orientiert. Aber keine Sorge, das wird dir in den anderen Tabs näher erklärt. Der Vorlage für die Charakterstory sind standardmäßig Hinweise beigelegt, welche sich ganz unten befinden, bestimmte Abschnitte sind damit gekennzeichnet.



    Die Charakter Grundlagen


    Um einen realistischen Charakter zu erstellen gibt es viele Dinge, welche du bereits bei dem Schreiben der Charakterstory beachten musst. Dabei gehst du am besten, wie folgt, vor:

    Überlege dir, was für einen Charakter du überhaupt ausspielen möchtest.

    Du solltest dir bereits am Anfang im Klaren sein, was für einen Charakter du ausspielen möchtest. Hier drunter findest du einige Beispiele und Ideen, was du ausspielen könntest.

    • Charakter, welcher in einer staatlichen Fraktion arbeitet (SAPD, SARC, POD, DOC-J)
    • Ein ganz normaler, durchschnittlicher Zivilist
    • Eine Prostituierte die ihr Geld dadurch verdient
    • Normaler jugendlicher Charakter, im Ghetto oder auch in ganz normalen Verhältnissen
    • Einen obdachlosen Junkie
    • Ein Stalker, der Leute fotografiert und die Bilder im Internet hochlädt
    • Ein Arzt, der sehr gerne anderen Menschen hilft
    • Ein Rapper, der mit seiner Karriere durchstarten möchte
    • Hilfbereiter Charakter, welcher sich gerne um junge Menschen kümmert (z.B. bei der Human Identity)
    • Detektiv, mit einer eigenen Detektei
    • Einen Mechatroniker mit einer großen Liebe zu seinen Fahrzeugen, welcher diese gerne auf tuned
    • Ein Charakter mit starkem Übergewicht, der alles versucht, um sein Fett loszuwerden
    • Jugendliches Mädchen, das total auf Animes steht oder einen Jungen der sich in eine fiktive Figur verliebt hat
    • Eine Frau, welche ziemlich selbstverliebt ist und mehrere Schönheitsoperationen abgeschlossen hat
    • Ein streng gläubiger Charakter
    • Alleinerziehende Mutter von zwei Kindern
    • Ein obdachloser Alkoholiker, welcher ein Kind hat, aber sich den ganzen Tag auf den Straßen betrinkt
    • und vieles mehr …


    Der Name, deines Charakters

    Der Name deines Charakters ist bereits ein wichtiger Teil beim Schreiben der Charakterstory, aber auch im späteren Spielverlauf, jedoch gibt es bei diesem mehrere Punkte, welche du beachten solltest.
    Der Name muss realistisch und im Format "Vorname_Nachname" sein. Namen wie “Brooks_TV oder Karma_YouTube” gibt es im echten Leben nicht, weshalb du in deiner Charakterstory auf keinen Fall, solch einen Namen angeben solltest. Dazu sollte der Name natürlich auch zum Geschlecht passen. Falls dir kein Name einfällt, kannst du hier drücken. Auf dieser Seite kannst du dir einen Namen generieren lassen, welcher sogar aus einem Land kommt, dass du dir dort variabel aussuchen kannst.
    Du glaubst, du hast einen falschen Namen gewählt, bei deiner Registrierung? Dann kannst du dich jederzeit auf dem Gameserver via /report -> Allgemeiner Support -> Nur Administration - mit deinem Anliegen an ein Teammitglied wenden, welches dir bei deinem Problem garantiert helfen wird.


    Die Daten, deines Charakters
    Woher dein Charakter stammt, wann er geboren ist und welche Sprachen er spricht, ist für die Vorgeschichte sehr essentiell, auch hier gibt es Punkte, welche du unbedingt beachten solltest.
    Die Herkunft deines Charakters und der aktuelle Wohnort dürfen keine fiktiven Orte sein. Das heißt, dass dein Charakter nicht aus Gotham City stammen kann und dort der Sidekick von Batman war. San Andreas und alle dazugehörigen Orte sind zwar auch fiktiv, existieren aber in diesem Universum und können als Wohnort und Herkunft verwendet werden. Alle anderen Orte, welche es auch in Echt gibt, dürfen selbstverständlich verwendet werden.
    Bei der Angabe der Sprache ist es ebenso wichtig, dass ihr später erläutert, in eurer Geschichte, wie es dazu kam, dass ihr Spanisch sprechen könnt, obwohl ihr bspw. amerikanisch und auch nicht spanischer Herkunft seid. Sprachen kann man lernen, keine Frage, aber kein Mensch kann jede Sprache fließend sprechen.


    Abschlüsse, deines Charakters
    Die Bildung deines Charakters ist ziemlich leicht definiert, hier gibst du lediglich an, von wann bis wann dieser Bildungseinrichtungen besucht hat. Dabei kannst du frei wählen, ob dein Charakter nun die "Los Santos Elementary School (Grundschule)" besuchte oder eine andere, schließlich gibt es nicht nur eine Grundschule. Es gilt lediglich zu beachten, dass dein Charakter keine Schule in Spanien besuchen kann, wenn er zum Zeitpunkt in Amerika lebt. Der Bildungsweg kann während des aktivem Spielverlaufes nicht mehr verändert werden, er kann lediglich erweitert oder verbessert werden!
    Das heißt: Max besuchte eine Realschule, vor X-Jahren und hat den Realschulabschluss erworben. Ich kann während dem aktivem Spielverlauf nicht einfach sagen: Max besuchte stattdessen ein Gymnasium und erhielt einen besseren Abschluss.
    Richtig wäre: Max besuchte nach der Realschule eine Bildungseinrichtung, um dort seinen Realschulabschluss auf einen Besseren aufzuwerten.
    Ein informativer Beitrag dazu, welchen man sich mal durchlesen könnte, ist dieser von @Spaex.


    Eigenschaften, deines Charakters

    Die Eigenschaften deines Charakters beinhalten Stärken, Schwächen und Krankheiten. Wie standardmäßig geschrieben, zählt hier: Nett, freundlich, höflich & ähnliche Standards zählen nicht als Stärke, mindestens 2 Schwächen - Aggressiv und Ungeduld und ähnliche Eigenschaften (leicht reizbar etc.) sind keine offiziellen Schwächen!
    Bei einem realistischen Charakter sind die Stärken, aber vor allem die Schwächen sind extrem wichtig. Aber, was für Stärken und Schwächen gibt es denn?

    Schwächen:
    • naiv
    • zurückhaltend
    • betrügerisch
    • misstrauisch
    • eifersüchtig
    • Bindungsängste
    • leichtsinnig
    • nachtragend
    • oberflächlich
    • Verlustängste
    • emotional empfindlich
    • manipulativ
    • arrogant
    • ignorant
    • ambivalent
    • phlegmatisch
    ....
    Stärken:

    • selbstbewusst
    • einfühlsam
    • fürsorglich
    • charmant
    • intelligent
    • gutmütig
    • sinnlich
    • zuverlässig
    • loyal

    Eine Drogensucht ist keine Schwäche, sondern eine Krankheit!


    Besitztümer
    Die Besitztümer sind bei einem Charakter ebenfalls sehr wichtig und diese sollten zu deiner Vorgeschichte passen.
    Ein ganz normaler Beamter, wie ein Polizist, verdient nicht so viel, dass er reich ist, einen Infernus, eine NRG und einen Turismo in seiner Garage stehen hat, während er dabei in seiner riesigen Villa mit Swimmingpool und Sauna entspannt.


    Ich habe meine Charakterstory geschrieben - und jetzt?


    Ab jetzt heißt es: Geduld. Unsere Charakterbeauftragten werden sich um deine Charakterstory kümmern. Es ist ganz wichtig, dass du diese nicht permanent pusht - dazu zählt: das Erstellen eines Support-Tickets, mit der Bitte die Charakterstory zu bearbeiten. Wir sind uns dessen bewusst, dass euch meistens die übrige Spielzeit abläuft und stets bemüht, euch das Spielen zu ermöglichen. Damit das funktioniert, ist Kooperation, Verständnis und Rücksichtnahme absolut notwendig. Nur wenn ihr euch bereit erklärt, gemeinsam mit den Charakterbeauftragten zusammenzuarbeiten, kann das Spielen problemlos weitergehen!
    Was ihr zu beachten habt, bei der Interaktion mit Charakterbeauftragten, ist ganz simpel - dazu mehr bei den anderen Tabs!



    Interaktion mit Charakterbeauftragten


    Du hast deine Charakterstory geschrieben, bist geduldig geblieben und hast irgendwann deine Antwort erhalten? Dann erfährst du nun, was du tun musst! Es ist sehr wahrscheinlich, dass es etwas an deiner Charakterstory zu bemängeln gibt, aber kein Grund zur Aufregung, Fehler sind da um aus diesen zu lernen, denn sollte dies der Fall sein, könnt ihr nicht nur aus euren Fehlern lernen, sondern diese auch gleichzeitig korrigieren.
    Wenn der Status deiner Charakterstory "In Bearbeitung" ist, dann heißt das:

    1. Eure Charakterstory wird ganz normal bearbeitet, aber einige Dinge sind unklar, weshalb ihr entweder Fragen beantworten oder Fehler korrigieren müsst.
    2. Es gibt Unstimmigkeiten, bei eurem Charakter, nach dem Spielverlauf, weshalb ihr dazu aufgefordert werdet, nach aktuellen Ereignissen, eure Charakterstory zu aktualisieren oder zu erklären, wie fragwürdige Dinge zu Stande kommen und inwiefern dies zu eurem Charakter passt.


    Wenn der Status deiner Charakterstory "Bearbeitet" ist, dann heißt das:
    1. Eure Charakterstory ist bearbeitet und für den Spielverlauf geeignet, ihr seid damit nun in der Lage freigeschaltet zu werden.
    2. Ihr könnt euch an einem Charakterbeauftragten auf dem Gameserver, mit "@CBler," wenden. Dieser wird euch für den Spielverlauf freischalten und gegebenenfalls nach Besitztum euer Geld anpassen, Fahrzeuge verwalten, Häuser und vieles mehr.
    oder
    1. Sofern ihr schon einen Charakter habt müsst ihr hier einen Charakterkill beantragen, sofern du den Charakter InGame haben möchtest. Dazu gibt es aber auch noch bestimmte Richtlinien.


    Wenn der Status deiner Charakterstory "Freigeschaltet" ist, dann heißt das:
    1. Diese Charakterstory ist aktuell aktiv, freigeschalten und besetzt einen eurer Charakterslots.
    2. Bei Änderungen an eurer Charakterstory, ist es wichtig, dass ihr mit einem kurzen Beitrag unter der Charakterstory die Charakterbeauftragten über die Änderungen in Kenntnis setzt.


    Wenn der Status deiner Charakterstory "Abgelehnt" ist, dann heißt das:
    1. Ihr könnt diesen Charakter nicht mehr ausspielen und seid dazu verpflichtet, euch eigenständig an einen Charakterbeauftragten zu wenden, damit dieser euch auf "0" setzt. Solltest du mit einer abgelehnten Charakterstory weiterspielen, ist mit weiteren Sanktionen zu rechnen!
    2. Euer Charakter hat sich nach aktuellen Handlungen, der Charakterstory entsprechend, unrealistisch verhalten, weshalb der weitere Spielverlauf nicht mit der vordefinierten Story übereinstimmen kann.


    Aktuelle Charakterbeauftragte


    Name
    Funktion
    BongsaManager (Leitung)
    TommyHigh Admininstrator (Leitung)
    HaukeSupporter
    VomauSupporter
    DanniSupporter



    Abschluss


    Wir bedanken uns für das Lesen des Guides.
    Du hast Fragen oder Verbesserungsvorschläge? Dann kannst du deinen Beitrag gerne per Konversation an entsprechende Teammitglieder schicken. Ansonsten stehen dir alle anderen Teammitglieder und Helfer zur Verfügung.
    Mit freundlichen Grüßen

    Die Charakterbeauftragten


    Dieser Guide ist in Zusammenarbeit mit @Brooks. und @Karma. entstanden.

    „Fight every battle, everywhere, always, in your mind.“
    „Ah, hab ich schon gewonnen, tatsächlich?“
    „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen“

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Karma. ()

  • ANZEIGE

ANZEIGE