Entbannantrag Jirro

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Entbannantrag Jirro

    Name im Spiel - (Hauptaccount): .Jirro
    Level: 21
    Ausführender Admin: Phillip
    Screen: sa-mp-432 — imgbb.com
    Dauer der Sperre: 180 Minuten
    Grund für die Sperre: Umgangston / Drohung
    Zeitpunkt, der Strafe(BAN): vor 10 min
    Account mit Forum verifiziert, Teamspeak 3 mit Forum verifiziert: Ja

    Hallo ich habe mich aufgeregt, dass Phillip meinen Motor administrativ ausfallen lassen hat, weil ich auf dem Land/Berge gefahren bin für paar Sekunden. Jedoch hatte ich einen Huntley, mit dem sowas möglich ist. Die Streifenwagen sind mir hinterher und deshalb hab ich mich aufgeregt, dass Phillip nur meinen Motor ausfallen lassen hat und nicht die der Streifenwagen (welche nicht mal in der Lage auf dem Land/Berge zu fahren). Außerdem hab ich mich auch aufgeregt, weil die Bullen wie aus dem Nichts unseren Standort kannten und ich mir nicht erklären konnte wie.

    In erster Linie entschuldige ich mich bei Phillip, da ich ihm gegen über etwas respektlos war und dann noch bei den PDlern, da ich bei der RP-Aktion gebannt wurde wegen meinem Umgangston. Ich würde mich gerne nochmal persönlich bei Phillip entschuldigen im TS und das ganze klären

    mit fruendlichen Grüßen
    Jirro
  • ANZEIGE
  • Du hast mit der Fahrweise übertrieben und den Motor zerstört bekommen.
    So wie ich das gesehen habe, ist das PD ausenrum weswegen es auch dauerte bis die dann mal da waren und ihre Motoren behielten.

    Letztendlich fingst du sofort an im /b hochzufahren, weswegen du gemutet wurdest, da ich dich ungerne im laufenden RP entfernen wollte.
    Daraufhin machtest du im /do weiter und fingst an zu drohen und beleidigend zu werden; wie du selbst anerkannt hast.
    Deshalb wurdest du für 3 Stunden gebannt. Eine frühzeitige Entbannung finde ich nachträglich auch nicht notwendig an.

ANZEIGE