Entbannantrag von Link_

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Entbannantrag von Link_

    Name im Spiel - (Hauptaccount): Link_
    Level: Um die 20 glaube ich war das
    Ausführender Admin: Bongsa
    Screen: -/-
    Dauer der Sperre: Permanent
    Grund für die Sperre: Multiaccount
    Zeitpunkt, der Strafe(BAN): Circa. am 10.11.2018
    Account mit Forum verifiziert, Teamspeak 3 mit Forum verifiziert: Ja, sollte es.

    Sehr geehrtes NRP-Team.

    Hiermit schreibe ich einen erneuten Entbannantrag für meinen Account ''Link_''.
    Ich erzähle in diesem Entbannantrag, die Gesichte, wie alles begang.

    Es fing damit an, das ich und @Colney auf meinem Discord waren. Ich spielte ein Spiel, und @Colney fing auf einmal damit an zu sagen, das ich mal auf NRP gehen soll, und rumtrollen soll. Ich sagte die ersten Male ''Nein'' und ich glaube eine Stunde später, fing @Colney wieder mit dem Thema an. Ich sagte ''Ja''. Ich ging auf NRP, und trollte. Es fing damit an, das ich zu erst ich glaube @Bottom auf seine AMB kletterte, und dann anfing zu trollen, er stieg aus der AMB raus, und verfolgte mich. Ich rannte Richtung El Corona und während dem Rennen, bunnyhoppte ich. Ich weiß das alles was ich getan habe dumm, und kindisch war. Naja.. ich war dann aufjedenfall in El Corona, und trollte weiter, ich springte die ganze Zeit auf ein Dach, sprang wieder runter, dann wieder hoch, dann wieder runter, und so weiter. Bis irgendwann @Bettdecke mit mir ein Sup-Ticket öffnete, und fragte was das soll. (Ich bin mir nicht mehr richtig sicher, was ich sagte, aber ich glaube das ich sagte, das @Colney entbannt werden soll.) Er leitete mich zur @Bongsa wo ich anfing ihn zu beleidigen. Er gab mir zu erst 4/5 Warns, und sagte das ich eine letzte Chance habe mich zu benehmen, und das tat ich nicht. Ich wurde gebannt, erst wegen Beleidigen ggü. der Administration. Ich ging sofort mit meinen Account @SHIFT_ online, und trollte weiter, wo mich @Booster4Life bannte, ich beleidigte ihn davor im Sup-Ticket. Ein Tag später. @Colney sagte zu mir, das er ein VPN-Programm hat, mit dem wir auf NRP connecten können, und das taten wir. Wir gaben uns als Neulinge aus, und ich fuhr zum Pizza Stack um @Colney s VPN-Account abzuholen. Als ich da war, und @Colney aufsteigen sollte, tp'te mich @Bongsa in die VW 1 und öffnete mit mir ein Sup-Ticket und fragte wieso ich mit einer französischen VPN auf den Server connecte, ich gab mich als Junge aus, der in Frankreich wohnte. Nach paar Minuten im Sup-Ticket wurde ich wieder gebannt. Ich fing dann an im Forum Threads zu erstellen, wo ich @Booster4Life und @Bongsa beleidigt hatte. Was mir wirklich Leid tut. Man komplettes Verhalten, war dumm und einfach nur kindisch. Es würde mich wie ich schon sagte im TS bei euch allen entschuldigen die ich beleidigt hatte. Ich will wirklich wieder gerne auf NRP spielen.

    Das wars mit meinem Entbannantrag, ich hoffe ich konnte euch überzeugen, das ich doch noch Interesse am Projekt habe.

    MfG
    Link_
  • ANZEIGE
  • Bongsa schrieb:

    Bongsa schrieb:

    Guten Tag,
    Ich muss mich aufgrund der Anforderungen für das Posten eines Entbannantrages als ausführendes Teammitglied äußern.
    Du wurdest von mir aufgrund massiver Beleidigung gebannt und in Folge eines MultiAccounts permanent gebannt.
    Ganz ehrlich? Wer meint sich so dermaßen hier zu äußern hat meiner Meinung nach hier nichts verloren. Denk einfach mal darüber
    nach dass alle Teammitglieder die Arbeit hier freiwillig machen und da brauch sich keiner folgende Dinge am Kopf werfen lassen.
    Wohlgemerkt es sind 1zu1 Zitate: "Was "witzig du kleiner Pisser | Du kleiner Hurensohn | Verreck in der Hölle mit deiner Hurenfamilie,
    Kleiner Pisser | Verpiss dich! | Hurentochter"-
    Allein dass du diese Dreistigkeit an den Tag gelegt hast und direkt mit nen MultiAccount connectest, welcher eindeutig zu unrecht erstellt wurde,
    da ich den 1. nicht in den Beantragungen finde und zweitens es zu 100% Prozent dein Account ist und nicht von irgendeinen Freund/Bruder weil
    du ja damit verbinden kannst und das Passwort für diesen hast, den Ban somit umgangen hast. Weißt du eigentlich dass du mit den 4 Warns und der Woche Auszeit gut dran warst?
    Ich hätte dafür auch gleich einen Permanenten Ausschluss geben können, aber ich habe dir ja eigentlich eine Chance geben wollen. Durch den MultiAccount
    zu dieser Situation hast du meiner Meinung nach hier nichts mehr zu suchen.
    Ich denke es lässt sich raus lesen, dass ich eindeutig gegen eine Entbannung bin.
    Ob du entbannt wirst, liegt natürlich in den Händen von den Entbann-Beauftragten.
    Mit freundlichen Grüßen,
    [NRP]Bongsa
    Bleibe bei diesen Statement,Mit freundlichen Grüßen,
    [NRP]Bongsa
    Bleibe bei diesen Statement,
    Mit freundlichen Grüßen,
    [NRP]Bongsa
  • Du hattest die Möglichkeit nachdem dir deine 2te Chance bzw. 4/5 Warns gegeben wurden dich zu bessern und derartiges Verhalten, was unter aller Sau ist, zu unterlassen.
    Diese Möglichkeit hast du nicht genutzt.
    Ebenfalls hättest du es nach dem Ban erstmal gut sein lassen können nachdem du dir mit Abstand zu viel erlaubt hattest, aber auch hier hast du unser Hausrecht bzw. generell unser Team und unseren Server 0 respektiert und zeigst uns weiter nur warum wir Leute wie dich hier nicht haben wollen.
    Wer mit derartig wenig Respekt und Achtung vor seinen Mitmenschen im Internet unterwegs ist kann sich gerne Plattformen außerhalb von NRP suchen aber auf NRP wirst du keinen Fuß mehr setzen.
    Du hattest genug Warnungen, Chancen etc. jetzt und hier ist der endgültige Schlussstrich.

    MfG Spaex

    #abgelehnt + close

ANZEIGE