Entbannungsantrag MCK_23

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Entbannungsantrag MCK_23

    Guten Tag liebe Admins.

    Hier mit schreibe ich ein Entbannungsantrag Antrag für mich und meine Nichte (Acer1). Ich bin zur zeit bei meiner Nichte und ich habe ihr dann denn Server vorgeschlagen weil sie
    auch schon auf Rp Server unterwegs war.
    Ich habe gedacht das mann nur ein MultiAccount erstellen kann und ihr gesagt habe sie kann sich ein Acc erstellen und dann Spielen weil es ja über eine andre IP geht.
    Ich weiß das ich auch für Multiacc gebannt wurde deswegen möchte ich mich entschuldigen dafür und ich auch die Strafe auf mich.

    Mit Freundlichen Grüßen
    MCK_23

    @Bongsa sa-mp-000.png - hochgeladen am 07.07.2018 | ImageBanana
  • Guten Tag,
    Ich muss mich aufgrund der Anforderungen für das Posten eines Entbannantrages als beteiligtes Teammitglied äußern.
    Du wurdest aufgrund eines MultiAccounts (Wie oben schon zugegeben) gebannt. Ich mein, würdest du nicht schon einen
    Ban in deiner Userakte gehabt haben, wegen genau einen MultiAccount, hätte ich dir die Geschichte von wegen Cousin/Nichte
    oder ähnliches abgenommen und dich nur drauf hingewiesen diesen eintragen zu lassen.
    Aber aufgrund dessen, dass du schon mal wegen einer MultiAccount Regelung gebannt wurdest und das Regelwerk diesbezüglich genau
    kennen solltest, bin ich hier in diesen Fall gegen eine Entbannung.
    Die Entscheidung ob du entbannt wirst, liegt natürlich in den Händen des Entbannkomitee.

    Mit freundlichen Grüßen,

    [NRP]Bongsa
  • Moin Moin,

    ich bin zwar nicht direkt in Erscheinung getreten, war aber an der Überprüfung beteiligt, wodurch ich eben auch an dem Bann an sich beteiligt bin.

    Im Endeffekt schließe ich mich Bongsas Aussage an. Ohne Vorgeschichte wäre die Aussage 'gehe einfach an meinem PC online' zumindest teilweise schlüssig und nachvollziehbar gewesen. Da es aber bereits einen Eintrag wegen einem unerlaubten Multiaccount gibt, gehen wir davon aus, dass das Regelwerk bezüglich Multiaccounts bekannt sein dürfte. Daher wiederum erscheint es zweifelhaft, dass jemand, der dieses Verfahren bereits erlebt hat, einfach seiner Nichte erlaubt, an seinem PC online zu gehen und NRP zu joinen. Entsprechend gehen wir hier von der wiederholten Nutzung eines unerlaubten Multiaccounts aus. Der unerlaubte Multiaccount führt auf NRP nun einmal zum Bann. 'Wiederholt' führt dazu, dass ich mich gegen eine Entbannung aussprechen.

    Grüße

    Gen'mok

    842 421
    Sie bestellen, wir liefern
    [IC]http://running-roads.sa | Running Roads - Transport and More
    __________________________________________________________________________________________________




    28.06.2016 - Der Tag, an dem ich im TS einen Admin+ gemoved habe :D


    #WenigerGewaltRPaufNRP
  • Entschuldigung das ich das jetzt schreibe aber ich möchte gerne wissen wan sich jemand melden würde weil ich schon recht Lange warte und gerne wider auf NRP Join will

    Mit Freundlichen Grüße
    MCK23
  • Dein Fall wird nach den Aussagen der Teamkollegen geprüft und dann wird ein Urteil gefällt.
    Nemesus-Roleplay.net unterstützen - Informationen!
    Streampartner von NRP werden - Klick!



    Thema Konversationen:
    Aufgrund der eingehenden Masse an Konversationen, kann ich nicht jedem unmittelbar Antworten, es müssen kürzere Wartezeiten in Kauf genommen werden.

    Server-IP: server.nemesus-roleplay.net
  • Guten Tag, leider können wir dir keine Entbannung anbieten.

    Grund: Mehrfache Regelverstöße, Umgehung von einem Ban sowie die Erstellung mehrerer Multiaccounts.

    #Abgelehnt

    #close
    Nemesus-Roleplay.net unterstützen - Informationen!
    Streampartner von NRP werden - Klick!



    Thema Konversationen:
    Aufgrund der eingehenden Masse an Konversationen, kann ich nicht jedem unmittelbar Antworten, es müssen kürzere Wartezeiten in Kauf genommen werden.

    Server-IP: server.nemesus-roleplay.net