[HOW TO] Grundgerüst eines realistischen Charakters

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [HOW TO] Grundgerüst eines realistischen Charakters

      Vorab ist es selbstverständlich wichtig, dass ihr wisst, was ihr ausspielen wollt. Wollt ihr eine(n)
      • Jugendlichen im Ghetto
      • Cop im San Andreas Police Department
      • Sanitäter/Feuerwehrmann
      • älteren Herren, der seine letzten Jahre genießt
      • Taxifahrer, der gebrochen deutsch spricht, aufgrund seiner Herkunft
      • Wärter im DOC-J, der seine Arbeit ab und zu als Drecksarbeit ansieht
      • Mechaniker, der seinen Job leidenschaftlich macht
      • alleinerziehenden Vater mit seinem Kind, der langsam ins Zweifeln kommt
      • Junky, der nicht ohne seine tägliche Dosis leben kann
      • Obdachlosen, der seine tägliche Runde macht auf der Suche nach Pfandflaschen
      • Holzfäller, der seine Kettensäge mehr liebt, als seine eigene Frau
      • Angestellten im Pizza Stack, der seinen Job aus tiefstem Herzen hasst
      • Schüler, der durch seine Eltern gezwungen wird die Schule zu besuchen
      • Dealer, der die Junkys versorgt
      • Mitarbeiter im Binco, der täglich Kunden hilft die perfekten Klamotten zu finden
      • Alkoholiker, der so gut wie den ganzen Tag lang betrunken durch die Gegend torkelt
      • psychisch kranken Typen, der sich an leidenden Menschen ergötzt
      • Autoverkäufer, der mit jedem Verkauf von einem Auto so viel Plus, wie nur möglich zu machen, versucht
      • Prostituierte, die kurz vor dem endgültigen Absturz steht, sich durch diesen "Job" versucht über Wasser zu halten
      • Glücksspielsüchtigen, der Schein nach Schein in die Maschine steckt
      • körperlichen Behinderten, der sein Leben im Rollstuhl lebt
      • eine ganze Familie, die täglich einen Spaziergang durch den Glen Park macht
      • Biker, der verrückt nach seinem Bike ist, seine Leidenschaft mit anderen teilt
      • hochnäsigen Reichen, der gerne mit seinem Geld prahlt
      • Farmer, der bald seinen Hof an seinen einzigen Sohn abgeben muss, jedoch seine Zweifel an ihm hat
      • Pfarrer, der nur auf den Sonntag wartet, um den Gottesdienst halten zu können
      • Rapper, der durchstarten will, um von seiner Musik leben zu können
      • Übergewichtigen, der ärztliche Hilfe sucht, um endlich seinen Speck loszuwerden
      • Newsreporter, der seine Augen überall haben will, um schneller zu sein, als die anderen
      • Boxer, der nur noch im Gym ist, um sich stetig zu verbessern
      • Insassen im DOC-J, der seit Jahren seinen Ausbruch plant
      • Politiker, der versucht durch verschiedene Werbungen Wähler zu gewinnen
      • ...
      ausspielen?


      Grundgerüst eines realistischen Charakters


      Alter des Charakters:
      Wie alt ist Dein Charakter? Willst Du ein Kleinkind, einen Teenager, einen erwachsenen Mann, eine erwachsene Frau oder vielleicht einen älteren Herren ausspielen? Entscheide Dich für ein Alter, das für Dich interessanter wirkt. Es ist ein bisschen schwierig, Charaktere im Alter zwischen 1 und 10 zu spielen - Du wirst dafür mehr Mühe und Erfahrung brauchen, also empfehle ich Leuten, die neu sind, einen Teenager oder zumindest einen Erwachsenen auszuspielen. Denke daran, dass Du auch ein Geburtsdatum wählen solltest.


      Vergangenheit des Charakters:
      Wurde er im Ghetto oder vielleicht in einer reichen Gegenden in San Fierro geboren? Du musst eine kleine Geschichte für Deinen Charakter erstellen - wo kommt er her, wer sind seine Eltern und wie ist er aufgewachsen? Wurde er in seiner Kindheit schlecht behandelt oder lebte er im "Paradies"? Hat der Charakter Geschwister? Ist der Charakter ein einsames Einzelkind oder doch eher einer von fünf weiteren Geschwistern, die sich jeden Tag gegenseitig nerven und jeder nur noch hofft bald auszuziehen?
      Gab es tragische Vorfälle in der Vergangenheit, die das Leben des Charakters beeinflussen? Ist der kleine Bruder durch einen Herzfehler verstorben oder die Mutter nach der eigenen Geburt verstorben? Entscheidet Euch, ob es tragische Vorfälle in der Vergangenheit des Charakters, die dementsprechend auch das Leben des Charakters beeinflussen, gab. Du musst die Vergangenheit Deines Charakters kennen, um sein Leben im Spiel weiterentwickeln zu lassen.


      Aussehen des Charakters:
      Wie ist die Farbe seiner Haare, Augen, Hautfarbe? Welche Kleidung mag er - irgendwelche besonderen Marken? Hat er Piercings oder Tattoos? Trägt er eine Brille oder Kontaktlinsen, vielleicht sogar keines von beidem? Ist er fettleibig, fett, schlank oder sogar magersüchtig? Ist er hässlich oder attraktiv? Wenn dein Charakter eine Frau ist, welche Art von Make-Up trägt sie eventuell auf? Du solltest bei der Beantwortung dieser Fragen gründlich ins Detail gehen, denn sie werden die Basis Deiner Charakterentwicklung sein.


      Lebensziel:
      • Ist er oder sie der romantische Typ, der nach Beziehungen sucht? Oder ist der Charakter einfach nur aufgeschlossen und liebt es Partys zu besuchen, neue Dinge auszuprobieren und überhaupt das Leben in vollen Zügen zu genießen?
      • Ist er auf Geld aus? Ist Dein Charakter ein harter Arbeiter oder würde er lieber alles riskieren, um an extra Geld zu kommen? Was ist seine derzeitige Einkommensquelle, wenn er eine hat? Wo lebt er - will er ausziehen, vielleicht einen besseren und sichereren Ort finden? Was motiviert Deinen Charakter ständig nach Geld zu streben? Verkauft er verschiedene Gegenstände, die er davor geklaut hat? Arbeitet er im Laden? Verkauft er Drogen, gestohlene Handys, gefälschte Ausweise? Oder ist Dein Charakter einfach ein Geschäftsmann oder eine Geschäftsfrau? Vielleicht ist er Bauarbeiter, oder vielleicht arbeitet er in der Fast-Food-Industrie als Lieferant, eventuell als Koch?
      • Ist er oder sie der Familientyp? Träumt Dein Charakter davon eines Tages Vater oder Mutter zu werden? Würde der Charakter lieber einen Jungen oder ein Mädchen als Kind haben, oder beides? Versucht der Charakter den Traumpartner zu finden? Hat Dein Charakter die nötigen Fähigkeiten, um ein guter Elternteil zu sein und wenn nicht, versucht er sich zu verbessern, wenn ja - Wie? Wenn Dein Charakter alt genug ist - Ist er verheiratet, hat er eventuell bereits Kinder? Wenn nicht - Warum?
      • Würde er lieber zu Hause bleiben und Bücher lesen, anstatt mit Freunden rauszugehen? Geht er oft in die Bibliothek? Was sind seine Lieblingsfächer, was liest er am liebsten? Was mag er? - Vielleicht Physik, Betriebswirtschaftslehre, Geschichte, Geographie, Mathematik, Musik, Religion oder Psychologie? Ist Dein Charakter gut im Lernen/in der Schule - wenn nicht, versucht er sich zu verbessern und wie? Geht er zur Schule oder zur Universität? Was ist sein Lieblingsfach, wie sind seine Noten? Interessiert sich Dein Charakter für etwas anderes als Partys und Spaß? Würde er lieber mit Freunden abhängen und das Leben genießen, oder ist er das genaue Gegenteil?
      • Was ist der Traum Deines Charakters? Was will er werden, wenn er erwachsen ist? Ein Filmstar? Möchte er berühmt sein oder nur im lokalen Supermarkt arbeiten? Will er ein Verbrecher sein - kann er ein erfolgreicher sein? Will er in einem großen Unternehmen arbeiten?
      Es gibt unglaublich viele Fragen über den eigenen Charakter, die man sich selber stellen kann. Wichtig ist nur, dass man sich diese auch tatsächlich stellt und dementsprechend auch für sich beantwortet.


      Persönlichkeit:
      • Ist Dein Charakter mürrisch oder nett? Behandelt er andere so, wie er behandelt werden möchte? Ist Dein Charakter böse oder mag es einfach alberne Streiche zu machen? Will er die Welt im Sturm erobern? Lächelt er ständig, ist er Fremden gegenüber freundlich?
      • Ist Dein Charakter schüchtern oder kontaktfreudig? Würde er sich lieber mit Menschen aufhalten, denen er vertraut, oder akzeptiert er auch neue Gesichter? Hat Dein Charakter ein soziales Leben? Hat er irgendwelche Freunde, und wenn nicht, versucht er etwas zu machen? Begegnet er oft neuen Leuten?
      • Ist Dein Charakter verspielt oder ernst? Nimmt Dein Charakter aufgrund seiner Lebensziele und Vergangenheit alles ernst? Wie reagiert Dein Charakter, wenn er Leute sieht, die unter Drogen- oder Alkoholeinfluss stehen? Akzeptiert er so ein Verhalten und hält er es für in Ordnung? Hat Deine Figur Hobbies? Spielt er Fußball oder vielleicht doch lieber Basketball? Welchen Sport mag er? Geht es ihm nur um seine Lebensziele?
      • Ist Dein Charakter faul oder aktiv? Ist er ein Stubenhocker, der jeden Tag Stunden damit verbringt, auf der Couch zu liegen und fernzuschauen sowie Videospiele zu spielen, oder ist Dein Charakter interessiert an verschiedenen Sportarten, der aktive und aufgeschlossene Typ? Ist seine Faulheit für ihn und seine Gesundheit problematisch? Trainiert er, wenn ja wie, wann und wo?
      • Ist Dein Charakter schlampig oder ordentlich? Achtet er auf seinen Körper und seine Kleidung? Hat Dein Charakter einen Putzwahn?
      • Generell: Was hat er für Stärken, wie sieht es mit Schwächen aus?
      Bedenkt, dass Schwächen unglaublich wichtig sind. Ein Charakter, der alles kann, wird nicht so viel Spaß machen wie ein Charakter, der auch mal Schwächen habt, glaubt mir.



      Wenn ihr das oben genannte befolgt, sollte Euch meistens nichts mehr im Wege stehen, um sich den Charakter zu erstellen und sich auf dem Server einzuloggen. Dann liegt es in Euren Händen, dass ihr beginnt ins RP zu kommen. Seid kreativ, sucht Euch vielleicht ein paar Leute aus, mit denen ihr etwas zusammen ausRPt, dann kann Euch nicht so schnell langweilig werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AllAboutTheBenjamins ()

    • ANZEIGE
    • Gefällt mir gut, kann man sich nach richten.

      Mir fehlt aber der typische Abschleppwagen fahrer :D
      Wenn du umfällst fang ich dich auf - Der Boden.

      Wir schleppen alles ab.
      Frauen und Kinder zuerst
      - Bosca, 30.09.2017

      -----------------------------------------------------------------

      Warum seit ihr alle so leise?, oh, ich hab mein Headset leise gestellt... - Arcadia, 30.10.2017

      -----------------------------------------------------------------



      22.11.2017 - Matthew Parker (Parkuhr)


      -----------------------------------------------------------------

      22.11.2017 Michael Thoms: Sie heisst Mary Brown, Siadric: Was?, Very Brown?
      *Gelächter im Ts*
    • Emma_Armstrong schrieb:

      „hochnäsigen Reichen, der gerne mit seinem Geld prahlt“

      Schade das man sowas nicht mehr richtig aufspielen kann, weil quasi fast jeder solch eine Person ist.
      Liegt im Prinzip in den Händen der Community/des Spielers. Viele RPn einen ärmeren Charakter aus, obwohl sie einige Millionen auf dem Konto haben. Vielleicht wird es irgendwann noch eine Lösung für die Inflation geben.

    ANZEIGE